Falco - Zwei Wochen vor seinem Tod verließ ihn die Freundin
Falco und die Frauen
Falco und die Frauen. Er spielte gern den coolen Macho - und suchte sein Leben lang die große Liebe. Mit Isabella (36) war er ein knappes Jahr verheiratet (Scheidung 1989). Sieben Jahre lang glaubte er, ihre Tochter Katharina (11) sei sein Kind. Ein Bluttest bewies das Gegenteil.

Foto: PANDIS

Trümmerhaufen
Nach dem Crash mit dem Bus blieb von dem Mitsubishi-Jeep nur ein Trümmerhaufen. Der Augenzeuge: "Falcos Oberkörper war eingeklemmt und ganz verdreht."

Der beschädigte Bus
Der beschädigte Bus

Von ALEXANDRA O'MULLAN

Er war ein Superstar,
er war so populär,
er war so exaltiert,
genau das war sein Flair.

"Rock Me Amadeus", 1985.

Der Tod von Falco in der Dominikanischen Republik (40, "Der Kommissar") - welche unheimliche Geschichte verbirgt sich dahinter?

Der Unfall. Augenzeuge Martin A. (30) zu BILD: "Falco rollte am Freitag gegen 18 Uhr mit seinem Jeep ganz langsam aus einer Raststätten-Ausfahrt. Auf der Hauptstraße kam ein Bus mit rund 100 km/h, der Fahrer hatte keine Chance zu bremsen. Es gab einen gewaltigen Knall. Ich lief hin, da war Falco schon tot."

Aber warum rollte Falcos Jeep auf die Kreuzung? Martin A.: "Einheimische sagten, sie hätten an der Raststätte mit dem ,Loco Gringo', mit dem verrückten Ausländer, kräftig gebechert. Danach habe er sich sein T-Shirt ausgezogen und sei am Steuer eingeschlafen."

Hat Falco aus Liebeskummer getrunken?

Seine letzte Freundin: Andrea B., Politik-Wissenschaftlerin. Sie verließ ihn vor 2 Wochen, floh Hals über Kopf von der Karibik-Insel. Denn Falco hatte viele Gesichter. Eines davon war der angsteinflößende, unberechenbare Choleriker. "Er war manchmal nicht mehr Herr seiner Sinne", sagt eine andere seiner vielen Freundinnen, die seine 250-qm-Villa (3000 Mark Miete) mit ihm teilten.

Ich weiß, daß die Frau die mich erträgt, erst noch geboren werden muß." ("Emotional", '86)

Als Platten-Millionär führte Falco (bürgerlich Johann Hölzl) ein Leben auf der Überholspur. Mal völlig euphorisch, mal total depressiv.

Jetzt wollte er zurück nach Wien, Videos produzieren. Aber vor allem: sich mit Andrea aussprechen.

Falco & die Frauen. Egal, was zu dem Unfall führte - am Ende war er der große Verlierer.